Angebote Angebote
Lösch für Freunde

15 Themenzimmer breiten ihre Wohnwelten für Sie aus – sind Sie Musikliebhaber, Cineast, Genießer...?

Zum Hotel

Kloster Hornbach

Daten und Fakten

Kurz und knackig alle wesentlichen Informationen zum Hotel, das liefert Ihnen die Übersicht „Daten & Fakten“.
Haben Sie noch weitere Fragen? Unsere Pressefrau Katja Driess ist jederzeit gerne persönlich für Sie da.

Anschrift: Kloster Hornbach
Im Klosterbezirk
66500 Hornbach
Tel. +49 6338 / 910 10-0
E-Mail: [email protected]
Internet: www.kloster-hornbach.de
Lage: Das Kloster Hornbach liegt etwas oberhalb des verträumten Städtchens Hornbach in der Südwestpfalz, nur acht Kilometer von Zweibrücken und drei Kilometer von der französischen Grenze entfernt.
Eröffnung: 20. März 2000
Inhaber/Management: Christiane und Edelbert Lösch
Architekt: Klaus Meckler, Meckler & Partner, Kaiserslautern
Innenarchitekt: Ralph Flum, Hamburg
Zimmer: 33 Zimmer einschließlich zwei Suiten, einer Hochzeitssuite, zwei speziellen Trainerzimmern sowie Kloster- und Pilgerzelle in der Remise. 17 Nichtraucherzimmer stehen zur Verfügung. Die insgesamt 63 Betten gliedern sich wie folgt:

• 3 Einzelzimmer
• 27 Doppelzimmer
• 3 Suiten
Ausstattung: • Flat Srceen Farbfernseher
• kostenloses WLAN
• Kommunikationsadapter für alle gängigen Computer-, Modem- und Telefonstecker am Schreibtisch
• Telefon mit direkter Durchwahlmöglichkeit und persönlichem Anrufbeantworter
• Zweiter Telefonanschluss am Bett
• Faxgeräte (auf Anfrage)
• Arbeitsbereich mit großem Schreibtisch
• BOSE Soundsystem und Auswahl an CDs
• Freie Minibar
• Handgefertigte Betten der SCHRAMM Manufaktur
• Safe
• Nespresso Kaffee
• Wasserkocher für Teezubereitung
• Fön
• Luxuskosmetikartikel der Marke Aveda
• Schminkspiegel
• Bademantel
Restaurants: Insgesamt vier gastronomische Einrichtungen:

Gourmetrestaurant „Refugium“
Das Gourmetrestaurant liegt im Erdgeschoss und bietet für bis zu 30 Personen Platz. Angrenzend zu diesem Bereich mit historischem Kreuzgewölbe, befinden sich ein Buffetraum, die „Klostertafel“ für 18 Personen sowie das „Säulenzimmer“ für circa 30 Personen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Montag und Dienstag Ruhetag

Klosterschänke / Bar
Die urige Gaststube, die sogenannte Klosterschänke im Erdgeschoss des Haupthauses, verfügt über 30 Sitzplätze.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag 18.30 Uhr bis 22.00 Uhr, Freitag - Sonntag 12.00 - 14.00 Uhr

Der Kreuzgang / die Halle
Einzelne Sitzgruppen laden zum Entspannen bei Kaffee und Kuchen sowie einem Aperitif oder Digestif ein. Im Klosterinnenhof erwartet die Hotelgäste ein Ort der Ruhe und Entspannung.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag
Ganztägig

Biergarten
Hier werden bei schönem Wetter kleine Schmankerl und erfrischende Getränke serviert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag
15.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Die meisten der in den Restaurants verwendeten Produkte werden aus lokalem Anbau und der Viehzucht von umliegenden Bauern bezogen.
Wellness: Die Nutzung des hoteleigenen Sauna- und Badebereiches „BadeLust“ ist im Preis inbegriffen. Er ist Hotelgästen vorbehalten und umfasst:

• Sauna und Dampfbad mit Ruheraum
• Erlebnisdusche
• Entspannungspool mit Gegenstromanlage im Nikolausturm
• Entspannungsraum neben dem Schwimmbecken

Für Massagen und Schönheitsanwendungen stehen die Anwendungsräume des „HimmelReich“ zur Verfügung.
Freizeitangebote: • Geführte Wandertouren vom Kloster aus
• Radtouren mit hoteleigenen Trekkingrädern
• Tennis im SV Hornbach (circa 10 Minuten zu Fuß vom Kloster)
• Reiten und Kutschfahrten
• Ballonfahrten
• Grillen im Kloster-Biergarten
• Malen in der Umgebung (Material und Staffelei hält das Hotel bereit)

Gäste können ebenso in den Büchern der Bibliothek schmökern oder im Internet surfen.
Veranstaltungsräume: Die sechs verschiedenen Räumlichkeiten im Kloster Hornbach bieten den idealen Rahmen für Konferenzen, Tagungen, Hochzeiten, Empfänge, Bankette und andere Festlichkeiten für bis zu 120 Personen.

• Raum „GeistReich“ 55 Quadratmeter
• Raum „HochZeit“ (ungeteilt) 125 Quadratmeter
• Raum „HochZeit“I (geteilt) 55 Quadratmeter
• Raum „HochZeit“ II (geteilt) 70 Quadratmeter
• Raum „DenkMal“ 85 Quadratmeter
• Foyer „FreiRaum“ 45 Quadratmeter
• Säulenzimmer & Klostertafel 52 Quadratmeter

Gesamt 487 Quadratmeter
Anreise: Das Hotel ist von den Flughäfen Zweibrücken (acht Kilometer) und Saarbrücken (45 Kilometer) gut zu erreichen. Die Anreise mit der Bahn verläuft über den Regionalbahnhof Zweibrücken und den IC-Bahnhof Homburg (25 Kilometer). Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten von der A8 Ausfahrt Zweibrücken-Contwig nach Hornbach. Die Entfernungen zu umliegenden Städten betragen:

• Pirmasens 25 Kilometer
• Kaiserslautern 50 Kilometer
• Karlsruhe 100 Kilometer
• Mannheim / Ludwigshafen 110 Kilometer
• Heidelberg 120 Kilometer
• Heilbronn 160 Kilometer
• Frankfurt am Main 180 Kilometer
• Stuttgart 180 Kilometer
• Metz (Frankreich) 80 Kilometer

Für Bahnfahrer steht ein Abholservice ab den Bahnhöfen Zweibrücken und Homburg zur Verfügung. Auch vom Flughafen Saarbrücken können die Gäste einen Transfer im Hotel buchen.
Informationsstand: Juni 2017
Familie Lösch
Kloster-Team
Küchenteam

Für weitere Presseinformationen:

Frau Katja Driess
Kloster Hornbach
Im Klosterbezirk
66500 Hornbach

Tel.: 0049 89/452186-27
Fax.: 0049 89/452186-20
E-Mail: k.driess@kloster-hornbach.de

Kontaktieren Sie mich