Loading
Angebote Angebote
Lösch für Freunde

15 Themenzimmer breiten ihre Wohnwelten für Sie aus – sind Sie Musikliebhaber, Cineast, Genießer...?

Zum Hotel

In aller Ruhe genießen

IM BUMMELTEMPO DIE WELT ENTDECKEN

Rund um das Hotel Kloster Hornbach, im westlichen Zipfel Deutschlands, gibt es sehr viele wenig bekannte Dinge zu entdecken. Der Rosengarten in Zweibrücken zum Beispiel gilt als schönster seiner Art in Europa. Rund um Pirmasens, der heimlichen Hauptstadt des Schuhhandwerks, zeigt sich die Natur im Dahner Felsenland von ihrer romantischen Seite. In Rodalben führt ein Spaziergang zur größten natürlichen Felsenhöhle der Pfalz – die Liste lässt sich fortsetzen. 

Eine kleine Sammlung interessanter Ziele

Eine Rundfahrt...

Gibt es eine beschaulichere Art, die Umgebung zu erkunden, als mit einer „Ente“ und einem Picknick-Korb auf dem Rücksitz? Wir machen’s möglich – und beraten Sie gerne, wenn es um gemütliche kleine Entdeckungstouren geht.

Los geht's

mit der Ente

WANDERN, BIKEN, GOLFEN

SPORTLICHE AKTIVITÄT, HERRLICH ENTSPANNT

Wir meinen, dass die Grenze zwischen ausgedehntem Spaziergang und ernsthafter Wanderung etwa bei 5,8 km liegt – und Spaziergehen können Sie in der Pfalz, salopp gesagt, fast überall. Doch die leicht hügelige Landschaft mit ihren stillen Tälern und kleinen Ortschaften spricht ganz besonders auch Wanderer an, die sich ihre Tour nach Herzenslust gestalten können. Wer’s sportlicher mag, schwingt sich aufs Fahrrad oder Mountainbike, und natürlich sind schöne Golfplätze nur einen sprichwörtlichen Steinwurf weit entfernt.

Für den Anfang stehen unseren Gästen Fahrräder zur Verfügung. Und wenn es etwas ernster gemeint ist mit der sportlichen Freizeitgestaltung, beraten wir Sie natürlich gerne und vermitteln Ihnen professionelle Partner. Online bieten wir Ihnen schon jetzt einen kleinen Überblick.

Eine kleine Sammlung sportlicher Möglichkeiten

Altehrwürdige Burgen

und Altstädte

Burgen en masse in der Südwestpfalz! Die Burgruinen beeindrucken durch die Lage und natürlich die tolle Aussicht.

Über Burgen

DEUTSCH-FRANZÖSISCHE SYMBIOSE

VON ALTEHRWÜRDIGEN BURGEN UND HISTORISCHEN ALTSTÄDTEN

Noch in Deutschland oder schon in Frankreich? Im Pirminiusland kreuzen sich mittelalterliche Handels- und Pilgerwege, hier zeugen altehrwürdige Burgen vom Kampf um Territorien und beschauliche Stadtkerne vom Fleiß des Handwerks und Bürgertums. Für die Menschen war es in diesem Landstrich abseits der großen Städte nie leicht, ein Dasein zu gestalten. Für die Politik und die Kirche aber war die Region nördlich der Vogesen schon im Mittelalter von strategischer Bedeutung.

Einen ersten Zugang zu den historischen Wurzeln und der Kultur dieser Region vermittelt das „Historama Kloster Hornbach“ direkt angrenzend an unsere Rezeption. Im Ort erinnert eine Ausstellung an Hieronymus Bock, Pfarrer, Ahnherrn der modernen Pharmazie und bedeutender Botaniker des Mittelalters. Und eine Auswahl weiterer kultureller Anlaufpunkte bietet Ihnen unsere kleine Zusammenstellung.

Eine kleine Sammlung kultureller Ziele

Shopping-Pauschale

Eine spannende Kombination: Shopping im 10 km entfernten The Style Outlet Zweibrücken und Entspannung hinter dicken Klostermauern eines ehemaligen Benediktinerklosters.

Zur Shopping-Pauschale

It's Shopping Time

Einkaufsbummel

RIESENGROßE AUSWAHL AUF KLEINEM RAUM

Natürlich sind Saarbrücken und Kaiserslautern einen Einkaufbummel wert. Aber es sind insbesondere zwei wesentlich näher gelegene Ziele, die viele unserer Gäste anlocken: Pirmasens und Zweibrücken. In Pirmasens wie im benachbarten Hauenstein dreht sich fast alles um das Thema Schuhe. Hier findet sich eine beeindruckende Auswahl bekannter Marken auf engstem Raum, vielfach im Lagerverkauf und damit zu sehr günstigen Preisen.
Um Mode – um nicht zu sagen Klamotten – geht es im Style Outlet-Center Zweibrücken, Luftlinie gerade mal fünf Kilometer entfernt. Hier kommen Teens und Twens auf ihre Kosten, aber bekannte Marken und ein ansprechendes Ambiente locken auch reifere Semester immer wieder aufs Neue in diese Einkaufsparadies.